Preise

Alle Hamburger Taxen sind verpflichtet, für Fahrten im Stadtgebiet den derzeit gültigen Taxentarif zu berechnen. Bei jeder Personenbeförderung muss der Taxameter eingeschaltet werden. Ein niedrigerer oder höherer Preis darf nicht berechnet werden. Das gilt natürlich auch für unsere Taxen. Der derzeitig gültige Hamburger Taxentarif ist äußerst kundenfreundlich. Durch den weitgehenden Verzicht auf die Berechnung verkehrsbedingter Wartezeiten ist der Fahrpreis genau kalkulierbar. Eine bestimmte Strecke kostet im jeweiligen Zeittarifrahmen immer das gleiche – egal, ob tags oder nachts, wochentags oder feiertags. Während der Hauptverkehrszeiten kostet die Fahrt geringfügig mehr. Erst wenn das Taxi länger als eine Minute steht, berechnet der Taxameter die Wartezeit. Beim nächsten Stillstand des Fahrzeugs beginnt die Gratisminute erneut.

Die Hamburger Taxenordnung in der aktuellen Fassung vom 17.07.2017:  Hamburger Taxenordnung

Normaltarif

Grundgebühr:EUR 3,50
Kilometerpreis für die ersten 4 Kilometer:EUR 2,45
Kilometerpreis ab dem 5. bis zum 9. Kilometer:EUR 2,20
Kilometerpreis ab dem 9. Kilometer:EUR 1,50
Wartegeld pro Stunde ab der 61. Sekunde:EUR 30,-
Großraumwagenzuschlag ab der 5. Person:EUR 6,-

Hauptverkehrstarif Werktags, außer Samstags von 7.00 Uhr bis 10.00 Uhr und 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Grundgebühr:EUR 4,20
Kilometerpreis für die ersten 4 Kilometer:EUR 2,50
Kilometerpreis ab dem 5. bis zum 9. Kilometer:EUR 2,30
Kilometerpreis ab dem 9. Kilometer:EUR 1,60
Wartegeld pro Stunde ab der 61. Sekunde:EUR 30,-
Großraumwagenzuschlag ab der 5. Person:EUR 6,-

Sonderpreise für Fernfahrten

Für Fahrten zu Zielen, die mindestens 20 Km von Hamburgs Stadtgrenze entfernt sind, berechnen wir statt des gestaffelten Tarifs einen einheitlichen Streckentarif, der auch die durch die unbesetzte Rücktour entstehenden Kosten einschließt. Das ist uns möglich, weil wir für die Fahrstrecke die sich außerhalb Hamburgs befindet nicht an den gesetzlichen Tarif gebunden sind. Allerdings müssen wir für Fernfahrten statt der ermäßigten Mehrwertsteuer für den öffentlichen Personennahverkehr in Höhe von 7% den vollen Satz in Höhe von 19% abführen, sofern die Gesamtstrecke 50 Km überschreitet. Trotzdem bieten wir Ihnen diese Fahrten zu einem Bruttopreis von EUR 2,00/Km an. Das entspricht einem sehr günstigen Nettopreis von EUR 1,68/Km.

Im Gegensatz zu einem Massenverkehrsmittel wie Bus oder Bahn bestimmen Sie bei uns Abfahrtszeit und Fahrtroute. Der Mehrpreis für das komfortable Reisen in einer schnellen Limousine oder einem Van ist oft geringer als Sie denken. Erst recht, wenn Sie nicht allein reisen.

Sonderpreise für Kurierfahrten

Für die Beförderung von Kuriergütern bieten wir Ihnen Sonderpreise an. Wir berechnen pro Fahrt mindestens EUR 14,-. Dieser Preis beinhaltet eine Fahrtstrecke von 3 Km und eine Wartezeit zum Abholen oder Ausliefern der Sendung von 5 Minuten. Für die darüber hinaus gehende Wegstrecke berechnen wir EUR 2,50 pro angefangenem Kilometer. Für Wartezeiten ab der fünften Minute berechnen wir pro angefangenen fünf Minuten EUR 3,-. Verkehrsbedingte Wartezeiten werden nicht berechnet.